Drucken

Wahn oder Weigerung? Neues zur Impf-Diskussion. Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion 

Brotzeit vom 10. August 2019

„Es ist unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.“ Georg Christoph Lichtenberg

Thema Impfen. Da wimmelt es nur so von religiösen Eiferern, Päpsten und Gegenpäpsten, von Sekten und Ketzern. Die Amtskirche verkündet ihren Schäfchen die gute Botschaft: Würden alle Bürger geimpft, dann wären die Krankheiten alsbald besiegt. Im Falle der Kinderlähmung wird der Kampf von der WHO sogar weltweit geführt, doch die Ausrottung will nicht so recht klappen.

Immer wieder sträuben sich Bürger, sich oder...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.