Wie Diabetes entsteht ist doch schon geklärt, oder? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion      

Brotzeit vom 21. Dezember 2018

Es gibt wohl tausende von Studien, die sich seit einem Jahrhundert der Frage widmen, welches Essen am Diabetes schuld sei. Die Ergebnisse sind mausig und widersprechen sich durchweg. Dass überhaupt irgendetwas gefunden wird, ist eine Folge der Wahrscheinlichkeitsrechnung, der Statistik. Wer oft genug würfelt, erhöht die Wahrscheinlichkeit auf einen Sechser. Genauso gut können Sie statt dem Kühlschrankinhalt den Inhalt Ihres Kleiderschranks mit Krankheiten korrelieren und schon geraten Pudelmützen oder Strumpfhosen in Verdacht wahlweise Burnout oder Hyperaktivität auszulösen. Es ist ernüchternd zu sehen, aus welch trüben Datentümpeln die Fachwelt ihre Theorien schöpft.

Aktuell hat ein Professor der...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.

 

Die Neuauflage der "Zusatzstoffe von A-Z" listet die aktuellen Tricks der Branche auf. Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion      

Brotzeit vom 07. Dezember 2018

Diesmal etwas Werbung in eigener Sache – doch vorher ein Blick auf die neuesten faulen Tricks der Lebensmittelwirtschaft. Sie verhökert ihren Murks keck wie Mäusedreck und hofft, der Kunde wird‘s schon schlucken.

Der Verfall der guten Sitten begann mit dem Aufkommen sogenannter „veganer Würste“ und „Sojamilchen“. Nun tauchen rechtzeitig zum Fest in Bäckereien „vegane Christstollen“ auf, die...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.

 

Entsteht Magersucht durch ein falsches Körperbild? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion      

Brotzeit vom 09. November 2018

Essstörungen nehmen zu, ohne dass eine Öffentlichkeit, die ständig vor neuen Ernährungskrankheiten warnt, groß darüber reden würde. Immer mehr junge Frauen leiden an Magersucht, sie zählt inzwischen zu den wichtigsten Todesursachen in dieser Altersgruppe.

Was sind die Gründe? Ein Gesundheitsportal, das...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.

 

Von blauen Tellern sollst Du essen? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion      

Brotzeit vom 26. Oktober 2018

Soeben verlor einer der populärsten Ernährungsprofessoren seinen Lehrstuhl wegen Betrugs. Brian Wansink aus Harvard, Ernährungspsychologe, hat eine große Zahl an Studien gefälscht. Er bestreitet zwar, betrogen zu haben, doch allein seine Pizzastudie brachte es auf rund 150 statistische Schummeleien. Das ist schon ziemlich starker Tobak.

Wansink musste bereits letztes Jahr eine Reihe von Studien widerrufen, doch damals interessierte das bei uns kaum jemanden. Dabei war...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.

 

"Prädikat besonders wertvoller" Betrug durch Weltverbesserer. Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion      

Brotzeit vom 12. Oktober 2018

Vor einigen Jahren erregte ein amerikanischer Dokumentarfilmer namens Morgan Spurlock großes Aufsehen. Vier Wochen lang hatte er sich vor laufender Kamera die Produkte von McDonalds bis zum Erbrechen reingequält, - mit dramatischen Folgen für seinen Körper.

In seinem Film "Super Size Me" nahm er dabei gut 11 Kilo zu, wurde impotent, erlitt einen Leberschaden und sein Cholesterin...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.