Drucken

Schon in Zeiten knapper Rohstoffe wurden Früchte lange gekocht. Welche Vorteile verschafft uns dieses energieaufwendige Simmern? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.


TonMP3 Download:
rechte Maustaste