Fragwürdige Ernährungstipps
Sendung vom 23.02.2018

Radio

Von Udo Pollmer

Keine Idee ist offenbar so abstrus, als dass sie nicht Nachahmer fände. Derzeit hat der Verzehr von Waschmitteltabs Konjunktur. Dass kleine Kinder die bunten, mundgerechten Kapseln in den Mund stecken, ist kaum verwunderlich. Aber auch viele Jugendliche konsumieren diese sogenannten Tide-Pods als Mutprobe und landen dann in der Notaufnahme. Im Januar reagierte YouTube und begann Videos zu löschen, in denen sich junge Leute beim Waschmittel-Futtern gefilmt hatten. Wie kommt es, dass Jugendliche anstandslos Waschpulver vertilgen, ohne dies beim Reinbeißen reflexartig auszuspucken? Warum fehlt ihnen die altersgemäße Einsicht, dass man nicht einfach alles schluckt, was man in den Mund stopfen kann? Die Gründe sind symptomatisch für Menschen, denen der natürliche Bezug zum Essen ausgetrieben wurde: Wenn...

=> lesen oder hören Sie weiter auf Deutschlandfunk Kultur Mahlzeit!